Willkommen in der Hausarztpraxis MedCenter2  Koblenzer Str. 109

 

DIESE Begrüßungs-Seite der Homepage der ehemaligen Praxis Wilfried Deiß (seit 1.7.2023 HAUSARZTPRAXIS KOBLENZER STRAßE DES MEDCENTER2 KLINIKUM SIEGEN) dient weiterhin als aktuelles Informationsmedium für unsere Patientinnen und Patienten. Die weiteren Seiten dieser Homepage werden NICHT MEHR aktualisiert und entsprechen dem Stand von 30.6.2023

 

Seit 1.7.2023 gehört Herr V. Mihajlovic zum Ärzteteam, aktuell an 2 Tagen in der Woche, nämlich Mittwoch und Freitag. Herr Mihajlovic ist Facharzt für Innere Medizin, nun als Hausärztlicher Internist tätig. Den anderen Teil seiner Stelle hat er bislang im Klinikum Siegen bzw in der dort befindlichen Hausarztpraxis. Herr Mihajlovic ist seit über 10 Jahren in Siegen und durchgehend am Klinikum Med. Abteilung tätig, lebt mit seiner Frau (Fachärztin am Klinikum Siegen) in Weidenau und hat zwei inzwischen erwachsene Töchter. 

 

Am 31.3.2024 hat meine Frau Silke Orthmann ihre Ärztliche Tätigkeit beendet. Wir haben seit 2001 kontinuierlich zusammen in der Praxis gearbeitet. Danke. Nun folgt viel Natur, viel Bewegung, mehr Zeit. 

 

Ab 11.4.24 beginnt Frau Dr-medic I. Simache in der Praxis, zunächst donnerstags zusammen mit W. Deiß. Frau Simache ist Jahrgang 1980, stammt aus Rumänien/Bukarest, ist seit vielen Jahren in Deutschland und spricht hevorragend deutsch. Sie ist Fachärztin für Innere Medizin und Allgemeinmedizin, inklusive langer Erfahrung in Kardiologie UND hat bereits mehrere Jahre Praxiserfahrung! Sie wird sich nach meiner Einschätzung innerhalb weniger Wochen eingearbeitet haben. 

 

Ich selbst werde mich zum 30.6.2024 (abzüglich Resturlaub/ Praxisferien) in die nächste Lebensphase verabschieden im 40. Jahr der ärztlichen Tätigkeit und nach 27 Jahren Praxis. Dank an Sie alle!

 

Nach der Sommerpause erwartet/erhofft die Praxis eine weitere Ärztliche MitarbeiterIn. Dann wäre das Ärzteteam wieder vollständig. 

 

Ganz wichtig: das MFA-Team (und damit die organisatorische und menschliche Seele und Basis der Praxis) aus Silke Jonza, Birgit Zwirnlein und Denise Gerhardus bleibt unverändert erhalten

 

Herzliche Grüße!   Ihr  WD

 

 

 

 

 

 

Aktuelles Stand 10.5.2024

 

........................

......................... 

.........................

.........................

.........................

 

 

Nächste Praxisferien/ Praxisschließung

haben wir vom 17.6. bis 28.6.2024

 

Vertretung für dringende Fälle werden noch bekannt gegeben, immer auch auf dem Anrufbeantworter. 

 

 

 

Ihr Praxisteam: 

* W.Deiß, Hausärztlicher Internist (seit 1.10.1997, bis 30.6.2024) 

* V. Mihajlovic, Hausärztlicher Internist (seit 1.7.2023)

* Frau Dr-medic I. Simache, Hausärztliche Internistin (ab 7.4.2024)

 

Und unser wunderbares MFA-Team:

S. Jonza / B. Zwirnlein / D. Gerhardus

 

 

 

 

 

*************************************************

 

 

DIESE Homepage ist NICHT die offizielle Homepage der neuen Praxis (die neue Homepage unter Trägerschaft des MedCenter2 ist in Arbeit). 

 

 

ACHTUNG: Ihre gewohnte Hausarztpraxis ist seit dem 1.7.23 rechtlich eine "neue" Praxis. Daher müssen Sie beim 1. Praxiskontakt ihre eGesundheitskarte vorlegen, auch wenn Sie lediglich ein Wiederholungs-Rezept oder eine Überweisung benötigen. Gleichzeitig bestätigen Sie damit, dass Sie in der "neuen" Praxis weiter behandelt werden möchten.

 

 

Ihr W. Deiß

 

 

**************************************************

 

 

 

Pflicht der Praxen zur Versendung "eAU" = elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung an Krankenkasse und Arbeitgeber und Pflicht zur Verwendung des eRezeptes seit 1/2024:

 

DER ANSCHLUSS DER PRAXIS AN DIE "TELEMATIKINFRASTRUKTUR" (ZENTRALISIERTERES DATENENNETZWERK DES DEUTSCHEN GESUNDHEITSWESENS MIT SPÄTEREM EUROPÄISCHEN DATENAUSTAUSCH) WIRD DURCH DEN NEUEN TRÄGER MEDCENTER2 ERFOLGEN. WANN IST NOCH UNKLAR, STAND 1/2024

AKTUELL wird die AU-Bescheinigung also wie bisher analog gedruckt. 

---> Wir versenden den AU-Teil für die größeren Krankenkassen für Sie per Post. 

---> Das Blatt für Arbeitgeber bitte weitergeben wie bisher

---> Rezepte erhalten Sie wie bisher analog auf Papier

 

 

COVID und andere Virusinfekte:

Gedanken für aktuell und für die Zukunft: Es ist ratsam, den eigenen Verstand einzuschalten. Das ist häufig wichtiger als gesetzliche Regelungen. 

VON JAPAN LERNEN: wenn dort jemand mit einem Schnupfen oder Halskratzen aufwacht, ohne sich wirklich krank zu fühlen, zieht derjenige automatisch und ganz freiwillig einen Mundschutz/ Maske über. NICHT FÜR SICH, SONDERN FÜR DIE ANDEREN. 

Dort weiß man besser als bei uns: der Einzelne hat immer auch eine Verantwortung für das Gemeinwohl. Und wer mehr als Schnupfen/Halskratzen hat, bleibt zu Hause, egal welches Virus dahinter steckt. 

Ich fasse mich auch "an die eigene Nase". 24 Berufsjahre lang habe ich täglich  in der gesamten Infektsaison ohne Schutzmaßnahmen in die Mundhöhlen und Rachen geschaut. Selbstverständlich bin ich trotz trainierter Abwehrkräfte 3-4x im Jahr infiziert gewesen, meist so, dass ich gerade noch so arbeiten konnte, so dass auch ich Viren weiter verbreitet habe. Was für eine Dummheit meinerseits. Seit dem konsequenten Tragen der FFP2-Maske und Einführung des "Infektraumes" habe ich keine einzige Erkältung mehr gehabt. (Das ist kein Zufall oder Glück, siehe Studie vom Max-Planck-Institut oben rechts)

Resümee: SELBER DENKEN

 

Haben Sie Infektzeichen? Dann rufen Sie bitte an. Es ist immer eine große Hilfe, wenn Sie bereits einen Selbsttest gemacht haben. Der Schnelltest wird oft erst am 2. oder 3. Tag der Symptome positiv, also ggf. nochmal machen.  

 

 

 

 

 

 

 

Das WESENTLICHE kann auch die beste Arzt-Homepage NICHT darstellen: 

Eine VERTRAUENSVOLLE ARZT-PATIENT-BEZIEHUNG ist die wichtigste Voraussetzung für eine gelingende Beratung, Untersuchung und Behandlung gerade beim Hausarzt/Hausärztin. 

Dennoch können Sie uns mit dieser Homepage ein wenig kennen lernen. Damit das gelingt, verzichten wir auf alles, was sich nach werbehaften Floskeln anhören könnte, sondern bieten Ihnen konkrete Informationen, Meinungen und Überzeugungen. 

Ob Sie sich bei uns "wohl fühlen" und "gut behandelt fühlen", das kann Ihnen letztlich erst die Realität und der persönliche Kontakt beantworten. 

 

 

Praxis Deiß/Orthmann, Koblenzer Str. 109, 4. Etage